Veranstaltung

Donnerstag, 14. April 2022, 19:00 Uhr

Neuvorstellungen 15. April - 8. Mai Einzelausstellung

Gisela Meyer-Hahn RAUM.KLANG.FARBE.LICHT Lichtprojekte, retrospektiv und aktuell


Am Donnerstag, den 14. April um 19 Uhr findet in die Geschäftsräumlichkeiten der GEDOK die Vernissage zur Ausstellung RAUM.KLANG.FARBE.LICHT der inzwischen überregional bekannten Lichtkünstlerin Gisela Meyer-Hahn statt. Mit dieser Ausstellung
wird sie einen persönlichen Einblick in ihre künstlerischen Konzepte zum Thema  RAUM. KLANG. FARBE. LICHT geben.

Diese vier Elemente bilden das Arbeitsspektrum von Gisela Meyer-Hahn. Farbobjekte aus Textil, Licht und Glas, ein Fragment der 'Lichtbühne' und Skizzen und Fotos von LichtKompositionen für das Projekt 'Windkraftanlagen im Licht' zeigen beispielhaft die Vielfalt ihres künstlerischen Schaffens.

Zeitgleich ist die Publikation über ihre FarbLichtKonzerte erschienen und wird bei der Ausstellung vorgestellt.

In den Zeiten, in denen die Künstlerin anwesend ist, wird die Präsentation 'lebendig' - durch die Wiedergabe von Foto- und Filmaufnahmen ihrer LichtWerke und der Einspielung einer LichtKomposition, in der Musik unhörbar, aber in Farbe sichtbar wird.

Gisela Meyer-Hahn, atelier farbton, lebt in Pinneberg. Sie entwickelt Konzepte und Objekte mit dem Schwerpunkt der komplexen Erscheinung und Wirkung des Phänomens Farbe und seinen Zusammenhängen mit der gesamten Sinneswahrnehmung. Es entstanden im Laufe vieler Jahre voller Engagement und Initiative Raum-, Farb- und Lichtprojekte, die im In- und Ausland realisiert wurden. Für ihre FarbLichtInszenierungen übersetzt sie Raum, Klang, Instrument und Musik in Kompositionen aus Farbe und Licht, die sie live in interaktiver Zusammenarbeit mit den musikalischen Interpreten zusammen spielt. Ihr Lichtmischpult ist dabei ihr Instrument, das den Scheinwerfern den Impuls gibt. Ihr aktuelles Engagement gilt den Windenergieanlagen und deren landschaftsästhetischem Erscheinungsbild. Dafür schreibt und realisiert sie Kompositionen 'Windkraftanlagen im Licht' und entwickelt FarbKonzepte für die Türme.

VERNISSAGE:     Donnerstag, 14. April - 19 Uhr
Ausstellung:       15. April - 8. Mai 2022
Öffnungszeiten:  Freitag 22. April, 29. April, 6. Mai jeweils 15 - 19 Uhr und auf Nachfrage per  e-mail unter: kontakt@gedok-sh.de
FINISSAGE:         Sonntag 8. Mai - 18 Uhr

Weitere Infos unter: www.meyer-hahn.de

Ort: GEDOK Sh, Holstenstraße 14 - 16, Lübeck

Veranstaltungsplan 2022

Jahresveranstaltungsplan 2022

(PDF, 1.5 mb)

Mit einer Spende an die GEDOK Schleswig-Holstein, der als Verein Künstlerinnen aller Sparten und ihre Arbeit unterstützt, können Sie aktuell helfen!

Sparkasse zu Lübeck

IBAN: DE32 2305 0101 0030 0091 12

April - 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13
14
15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29
30
 
Donnerstag, 14. April 2022
Gisela Meyer-Hahn RAUM.KLANG.FARBE.LICHT Lichtprojekte, retrospektiv und aktuell
Samstag, 30. April 2022
Atelierbesuch bei MoMa in Kronshagen/Kiel